LémanisCH

Die Genfer Regierung rüstet auf: mit hochauflösenden Videokameras soll ein ganzes Quartier konsequent und rund um die Uhr überwacht werden. Für die SP-Nationalrätin Chantal Galladé ist «… die Angst vor einem Überwachungsstaat … übertrieben: Die Politik und die Bevölkerung [sind] sensibilisiert genug, um allfällige Auswüchse zu verhindern». Liebe Frau Galladé: Sie irren. Sehr. Das ist […]